06 Jan 2010


Controlling

Tipps & Tricks Kommentare deaktiviert

Unter Web-Controlling versteht man in erster Linie die Analyse, Planung und Steuerung sämtlicher Online-Aktivitäten des Unternehmens. Dafür werden die Kosten, deren Nutzen und das Potenzial der Website ermittelt. Web-Controlling dient dazu, gezielt die Effektivität und den Umsatz Ihrer Internetpräsenz zu erhöhen.

  • Wieviele qualifizierte User besuchen Ihre Seite?
  • Welche Inhalte werden am häufigsten aufgerufen?
  • Welche Produkte sind am meisten gefragt?
  • Woher kommen Ihrer Nutzer?
  • Welche Suchbegriffe verwenden Ihre User?
  • Wie bewegt sich der User auf Ihrer Webseite?
  • Wie lang ist die durchschnittliche Dauer eines Besuches?
  • Wieviele Seiten werden durchschnittlich pro Besuch angeschaut?
  • u.v.a….

Es ist wichtig das Sie Ihre Website regelmäßig kontrollen um so auf Schwächen Ihrer Website schnell reagieren zu können.

Sollten Sie Unterstützung in Sachen Web Controlling benötigen? Dann zögern Sie nicht ein unverbindliches Angebot von uns einzuholen.

Es werden keine neuen Kommentare mehr angenommen.